::  Nachrichten  ::  Kontakt  ::  Presse & Info  ::  Impressum  ::
VeranstaltungenPartnerKulturschaffendeÜber unsMitglied werdenLogin
 













  
  Im linken Bereich unserer Homepage finden Sie die aktuellsten Nachrichten aus und über unseren Hagener Kulturring.
Im Archiv finden Sie zeitlich geordnete vergangene Informationen die nun weniger aktuell sind aber doch eine Wichtigkeit in der Information besitzen.


Zurück zur Nachrichten-Übersicht


Nachricht von Montag, 20.09.2010,  - 03.20 Uhr

Der Hagener Kulturring e.V. wird 65 -- Feiern Sie mit!

Sehr verehrte Damen, sehr geehrte Herren,
liebe Freundinnen und Freude des Hagener Kulturring e.V.,

der Hagener Kulturring e.V. wurde vor 65 Jahren gegründet. Anlass genug, seine Kulturarbeit zu würdigen. Grund genug, nicht nur zurückzublicken, sondern alle Kräfte für eine in die Zukunft ausgerichtete Kulturarbeit in und für Hagen zu mobilisieren.
Sie können mit uns rechnen.

Für den September haben wir zwei Veranstaltungen im Programm, über die wir Sie heute schon informieren wollen, damit Sie sich die Termine vormerken können.

5. September
Roland Voit, allen Orgelmatinee-Begeisterten ein Begriff, hat Hagen kulturell mit 337 Orgelmatineen begeistert. 138 davon fanden in der Matthäus- und 199 in der Luther-Kirche statt. Die zunächst letzte Veranstaltung in der Luther-Kirche wird uns ein Barockkonzert bringen, bei dem Roland Voit nicht Orgel, sondern Cembalo / Basso continuo spielt. Sie alle wissen, dass die Matineen in der Luther-Kirche eine Unterbrechung erfahren müssen, bis die Eigentums- und Nutzungsverhältnisse
des Gebäudes geklärt sein werden.
Nun, die vorläufig letzte Veranstaltung hat uns bewogen, Kantor Roland Voit für sein Wirken zu ehren. Ich selbst werde die Laudatio auf ihn halten.

24. September
An diesem Tag wollen wir unseren Geburtstag mit einem runden Programm in der Aula des Ricarda-Huch-Gymnasiums begehen.
Wie Sie wissen, haben wir unseren ersten Literaturpreis für junge Menschen ausgeschrieben.
Für die besten drei eingereichten Beiträge werden wir die jungen Autoren mit einer Urkunde ehren.
Die Jury zur Preisvergabe ist wie folgt besetzt:
- Frau OStR Karin Kottenhoff, sie lehrt Deutsch und Englisch an der Hildegardis-Schule,
- Herr Christoph Rösner, bekannt als Autor, Kabarettist und Moderator sowie
- Siegfried Piotrowski, 1. Vorsitzender des Hagener Kulturring e.V..


Mit den besten Grüßen

Ihr Siegfried Piotrowski

Links:
Hier finden Sie das vorläufige Programm für die Jubiläumsfeier



Artikel drucken Kommentar schreiben (6) Artikel empfehlen

Zurück zur Nachrichten-Übersicht